Amerikanische Spazierstöcke

- Sep 05, 2018-

In Nordamerika ist ein Gehstock Spazierstock mit einer gebogenen Spitze ähnlich wie ein Hirtenstab, aber kürzer. So, obwohl sie "Stöcke" genannt werden, sind sie normalerweise Material schwerer als Zuckerrohr, wie Holz oder Metall gebildet.

In den Vereinigten Staaten haben Präsidenten oft Stöcke durchgeführt und als Geschenke erhalten. Das Smithsonian hat einen Stock von Benjamin Franklin, George Washington gegeben. Freuen Sie sich auf einen gold Griff in Form eines eine Phrygische Mütze. In der Neuzeit, Walking-Stöcke sind in der Regel nur mit formelle Kleidung gesehen. Einziehbare Stöcke, die solche Eigenschaften als versteckten Fächern, Pool-Sticks oder klingen zu offenbaren sind beliebt bei Sammlern. Griffe wurden von vielen Substanzen, natürliche und vom Menschen verursachte. Geschnitzten und verzierten Stöcke sind funktionell in die fantastische geworden.

Die Idee von einem ausgefallenen Stock als modisches Accessoire mit Zylinder und Frack zu gehen hat in vielen Gesang und Tanz Handlungen, vor allem von Fred Astaire in mehreren seiner Filme und Songs wie Hut, weißer Riegel und Tails und Puttin ' On the Ritz popularisiert worden , wo er ermahnt, "Komm, wir mischen wo Rockefellers gehen mit Stöcken oder Regenschirme in ihre Handschuhe." Er tanzte häufig mit einem Stock.

Einige Stöcke, bekannt als "Tippling Stöcke" oder "Tippler" haben ausgehöhlte Fächer oben auf dem Fläschchen oder Ampullen von Alkohol könnte versteckt und entsprungen auf Nachfrage.

Beim Einsatz als eine Beweglichkeit oder Stabilität Adjutanten sind Stöcke in der Hand gegenüber der Verletzung oder Schwäche üblich. Dies scheint unlogisch, aber dadurch dem Zuckerrohr für Stabilität in einer Weise verwendet werden, mit dem die Benutzer Verschiebung, ein Großteil ihres Gewichts auf den Rohrstock und Weg von ihrer schwächeren Seite, wie sie Fuß. Persönlichen Vorlieben oder eine Notwendigkeit, den Rohrstock in ihre dominierende Hand halten bedeutet einige Zuckerrohr-Benutzer entscheiden, den Rohrstock auf die verletzte Seite zu halten.

In der US-Kongress im Jahre 1856 kritisiert Charles Sumner von Massachusetts Stephen A. Douglas von Illinois und Andrew Butler von South Carolina für den Kansas-Nebraska Act. Wenn ein Verwandter von Andrew Butler, Preston Brooks, davon hörte, fühlte er, dass Sumners Verhalten Vergeltung verlangt und ihn schlugen sinnlos auf dem Boden des Senats mit einem Gehstock Guttapercha. Obwohl dieses Ereignis allgemein bekannt ist als "der Rohrstock von Senator Charles Sumner", war es keine Prügelstrafe im normalen (vor allem britischen) Sinne formale körperliche Züchtigung mit sehr viel flexibler und in der Regel dünner Rattan.


Ein paar:Rollatoren Der nächste streifen:Müll-Picker-Schneidstoff