Wie alte Leute wählen ihr eigenes Kissen?

- Nov 29, 2017-

1, schaue Kissen


Buchweizenleder Kissen ist eher für ältere Menschen geeignet. Zu einem solchen atmungsaktiven Kunststoffkissen gehören außerdem Seidenraupen, Tee, Reis. Für Patienten mit zervikaler Spondylose, wenn Sie diese Materialien aus Kissen verwenden können, wird eine günstigere Behandlung sein.


2, sehen Sie die Größe


Die Länge des Kissens unter normalen Umständen ist es am besten, breiter als die Schultern zu sein. Schlafen Sie nicht zu kleine Kissen, denn wenn Sie umdrehen, kann das Kissen nicht den Nacken stützen, das andere zu kleine Kissen wird auch die Sicherheit des Schlafes beeinflussen. Manche Leute benutzen diese Art von unregelmäßigen Kissen, obwohl sehr persönlich, aber zu überlegen, ob die Qualität des Schlafes beeinträchtigt werden soll.


3, schau auf die Höhe


Hochwertiger Schlaf ist sehr wichtig für die körperliche und geistige Gesundheit. Daher ist es wichtig, ein gutes Kissen zu wählen. Für ältere Menschen, zu weich Kissen die Kopf Rotation behindern, ist nicht förderlich für die Durchblutung, Experten empfehlen, dass die Senioren eine Höhe von 9 cm Kissen geeignet ist. Frag nicht zu hoch oder zu kurz. Zu hoch, leicht zu Schlaflosigkeit führen, Schlaf ist nicht praktisch. Zu kurz, wird es die Halswirbelsäule kann nicht eine gute Entspannung und Ruhe, Depression, Blutzirkulation ist nicht glatt.


4, schauen Sie sich die Struktur an


Empfohlenes Rillen-Design, niedriger als die umgebende Mitte, zusätzlich zur moderaten Kopfstütze, kann aber auch den Nacken sanft stützen. Dicker links und rechts, können Sie sich automatisch an die Schlafseite des Körpers anpassen, wenn Sie seitwärts in Schlafhöhe drehen. Ein ideales Kissen, das grundlegendste, um das Kissen eng an die physiologische Krümmung der Halswirbelsäule anzupassen, sodass Menschen, die eines Tages arbeiten und das Leben studieren, die Nackenmuskulatur und die Bänderermüdung während des Schlafes anheben. Die Form des Kopfes zur Mitte der niedrigen, hohen vorderen Form für zervikale physiologische Krümmung. Dieses Kissen kann die Vorderseite der Ausbuchtung verwenden, um die physiologische Krümmung der Halswirbelsäule aufrechtzuerhalten. Traditionelles Kissen Halswirbelsäule, leicht zu verformen.


5, schau auf die Härte


Zu weiches Kissen auf der Kopfhautunterdrückungszone ist für die Blutzirkulation nicht förderlich, der menschliche Kopf und die Halswirbelsäule sind keine sehr gute unterstützende Kraft. Bei älteren Menschen behindern zu weiche Kopfkissen die Rotation des Kopfes, so dass sie beim Umdrehen versehentlich in das Kissen fallen und somit die Atmung beeinträchtigen oder sogar ersticken können. Außerdem können zu weiche Kissen auch einen "steifen Nacken" verursachen. Ältere Wirbelsäule mehr degenerative Veränderungen, sollte es mehr Aufmerksamkeit schenken, um das Auftreten von Spondylose zu verhindern. Darüber hinaus kann ein geeignetes Kissen eine Rolle bei der Gestaltung des Kopfes spielen. Daher ist die Wahl des Kissens, es ist am besten, ein wenig Härte des Kissens zu wählen, so dass mit der Rotation des Kopfes jederzeit Flow-Shaping, eine einheitliche Rolle bei der Unterstützung sowohl für eine reibungslose Atmung, sondern auch Kopf spielen und Nacken Die Muskeln werden entspannt.


Ein paar:Welche Art von Rollstuhl benutzen ältere Menschen? Der nächste streifen:Welche älteren Menschen brauchen einen Rollstuhl?